So nutzen Sie unsere mobile Objekscanner App mit Ihrem Smartphone

Damit die MyFoam.net App Ihre Gegenstände richtig erkennt, gibt es ein paar einfach Regeln zu beachten. Die folgenden bildhaften Beispiele helfen Ihnen dabei, Ihre Gegenstände so zu Digitalisieren, dass Sie schnell und einfach mit dem Design Ihrer Einlage beginnen können.

So geht's

Das richtige Maß finden


Damit die App die korrekte Abmessung Ihres Gegenstands bestimmen kann, messen Sie bitte die längste Kante in Ihrem Objekt. Diese kann unter Umständen auch diagonal verlaufen. Die folgenden Bilder zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Referenzgröße erfassen.

placeholder

Bild 1

Klare Kante

placeholder

Bild 2

Längste Diagonale

placeholder

Bild 3

Längste Diagonale

Das richtige Foto erstellen


Anhand der folgenden Beispiele erkennen Sie schnell, auf was es beim Erstellen eines Bildes zur Konturerkennung ankommt. Wenn Sie diese Punkte beachten, erhalten Sie schnelle Ergebnisse bei der Digitalisierung Ihrer Gegenstände.

placeholder

Bild 1

Optimale Bildeigenschaften

placeholder

Bild 2

Hand im Bild

placeholder

Bild 3

Untergrund zu strukturiert

placeholder

Bild 4

Gute Bildverhältnisse

placeholder

Bild 5

Farbkontrast unzureichend

placeholder

Bild 6

Farbkontrast unzureichend

placeholder

Bild 7

Sehr gute Bildeigenschaften

placeholder

Bild 8

Unzureichende Beleuchtung

placeholder

Bild 9

Auschreichende Bildverhältnisse

placeholder

Bild 10

Überbeleuchtung

placeholder

Bild 11

Überbeleuchtung

placeholder

Bild 12

Untergrund zu strukturiert

placeholder

Bild 13

Mehr als ein Objekt sichtbar

placeholder

Bild 14

Sehr gute Bildverhältnisse

placeholder

Bild 15

Untergrund zu strukturiert

placeholder

Bild 16

Untergrund zu strukturiert

placeholder

Bild 17

Zu wenig Licht

placeholder

Bild 18

Zu wenig Licht

placeholder

Bild 19

Gegenstand nicht vollständig

Unser Team

Manuel Pistner

Manuel Pistner / Geschäftsführer

Verantwortlich für die Betreuung unseres Entwicklerteams und für den Betrieb der Plattform. Durch die Erfahrung aus zahlreichen Projekten und Fachvorträgen im Bereich der Web- und App-Entwicklung sowie im Bereich "Industrie 4.0" führt er MyFoam.net entlang der Bedürfnisse unserer Kunden. So bietet das Portal heute alle Funktionen, die Sie benötigen um Ihre individuelle Schaumstoffeinlage zu erstellen.

Thiemo Müller

Thiemo Müller / Technischer Leiter

Durch die langjährige Erfahrung als Softwareentwickler und technischer Leiter ist Thiemo Müller für die Konzeption und die Entwicklung des Einlagendesigners sowie der Konturerkennung verantwortlich. Durch ihn sind der Designer und der mobile Objektscanner so entwickelt worden, dass komplexe Konstruktionsvorgänge durch einfach zu bedienende Funktionen zugänglich werden.

Simon Schweitzer

Simon Schweitzer / Business Development

Neben der Betreuung unserer Partner und Großkunden ist Simon Schweitzer in Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Manuel Pistner für die strategische Ausrichtung und Anpassung von MyFoam.net verantwortlich. Als offenes Ohr für unsere Kunden ist es Ihm somit möglich, die Plattform auf die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und sie kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Nehmen Sie Kontakt auf

Über unser Kontaktformular können Sie jederzeit Ihre Anliegen an uns herantragen. Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen finden.